Knollenabschnitt Canistel Maser 250x180x150mm - CanisM0051

Knollenabschnitt Canistel Maser 250x180x150mm - CanisM0051Knollenabschnitt Canistel Maser 250x180x150mm - CanisM0051Knollenabschnitt Canistel Maser 250x180x150mm - CanisM0051Knollenabschnitt Canistel Maser 250x180x150mm - CanisM0051
48,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.:
CanisM0051
Verfügbar:
1
Merken:

Canistel (Pouteria campechiana)

Canistel (Pouteria campechiana)  ist ein immergrüner Obstbaum aus Mittelamerika. Sein Hauptvorkommen liegt in Südmexiko, Belize, Guatemala, El Salvador, Costa Rica, Honduras, Nicaragua und Panama. Kultiviert als Obstbaum wird er allerdings auch in Südostasien und auch Ostafrika. Der Baum erreicht eine Höhe von 5-10 Metern, seltener auch 20 Meter. Die Borke sondert bei Verletzungen weißen Latex ab. Absude aus der Rinde werden in Mittelamerika als Mittel gegen Hautkrankheiten und Fieber verwendet. Die gelben Früchte werden entweder roh gegessen oder weiter verarbeitet.
Das Maserholz
ist sehr hart, schwer und dicht. Die Maserung ist sehr fein und hell. Das Stammholz wird insbesondere als Konstruktionsholz verwendet.


Abmessungen: ca. 250 x 180 x 150 mm, das Stück ist hobelrau (über die gesamte Länge gemessen)
Sie erhalten exakt das abgebildete Stück!

Das Stück ist trocken und kann sofort verarbeitet werden.


Maserholz kann Fehlstellen wie offene Maseraugen, Rindeneinwachsungen oder wuchstypische Risse enthalten. Diese Fehlstellen sind wuchstechnisch bedingt, kommen völlig natürlich vor und sind in der Regel leicht unter Verwendung von dünnflüssigen Cyanacrylat (Sekundenkleber) und Holzstaub zu verfüllen.

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Wieviel ist 10x3 ?
Ihre Antwort:

 

Artikel 58 von 91 in dieser Kategorie